Ideenkarte

Die Ideenkarte der SPD Ebern wurde mit dem roten Ebern 1/2014 an alle Haushalte verteilt. Über 400 Ideen gingen bereits ein.Ideenkarte

Was würden Sie anpacken, wenn Sie Bürgermeister von Ebern wären?

Das wollen wir von Ihnen wissen. Wir wollen Ihre Anregungen und Ihre Ideen.
Schildern Sie uns nicht nur Probleme, sondern auch Ihren Lösungsvorschlag! Denn bei lokalen Themen haben die Leute vor Ort oft die besseren Ideen.

Lebensqualität, Zukunft, Ideen: Was mus bleiben? Was muss anders werden?

Sagen sie es mit unserer Ideenkarte! Anonym oder unter Nennung Ihres Namens.

Die Ideenkarten können weiterhin an unsgegeben werden: direkt überreicht, bei den Kandidatinnen  und Kandidaten abgegeben, per Post zu Jürgen Hennemann, oder künftig auch an die Stadtverwaltung. Egal, auf welchem Weg die Ideen zu uns kommen, wir nehmen sie auf und machen was draus.

Veröffentlicht werden alle eingegangenen Ideen hier auf der Homepage unter der Rubrik: Ideen für Ebern und bald auch in einem Schafenster in der Altstadt.

Ideenkarte Rückseite